Innere MedizinAuf Herz und Nieren prüfen ist eine Redewendung, die besagt, dass man etwas von Grund auf und äußerst genau untersuchen möchte.

Kontakt

Offene Sprechstunde
Mo,Di,Do,Fr: 16.00 - 19.00
Sa: 10.00 - 12.00

Termin-Sprechstunde
Mo-Fr: 9.00 - 12.00

Katzensprechstunde
nach Terminvergabe
Mi. 16.00 - 18.00

Kleintierpraxis Hallertau
Regensburger Str. 14
85309 Pörnbach
Tel.: 08446-91071

Kontakt & Anfahrt

Parkplätze an der Praxis
Besuchen Sie uns

Tierärztlicher Notdienst

Innere Medizin

Die Zusammenhänge des Lebens verstehen

"Auf Herz und Nieren prüfen" ist eine Redewendung, die besagt, dass man etwas von Grund auf und äußerst genau untersuchen möchte.

Die Innere Medizin beschäftigt sich mit dem Zustand, der Funktion und dem Zusammenspiel der verschiedenen Organe des Körpers: Herz, Lungen, Knochenmark und Blut, Nieren, Leber, Bauchspeicheldrüse, Magen und Darm, Lymphsystem, Nervensystem, endokrine (hormonaktive) Organe. Infektionskrankheiten und die Krankheiten der Haut gehören auch zum Fachbereich Innere Medizin.

Das Wechselspiel zwischen den verschiedenen Organfunktionen des Körpers ist äußerst kompliziert und erfordert beim Mediziner ein tiefgreifendes Verständnis, sehr viel Wissen, und manchmal viel Zeit, Geduld und Hartnäckigkeit, um zur genauen Diagnose zu gelangen.

Der Mediziner, der sich insbesondere mit der Inneren Medizin beschäftigt ("Internist"), sollte bei bestimmten Symptomen eine Vielzahl möglicher Ursachen kennen und die wahrscheinlichste Ursache mithilfe sinnvoll angewendeter Tests Schritt für Schritt abklären.

Ein Internist kennt nicht nur ein sehr großes Spektrum von Krankheiten, er sollte auch die verschiedenen Therapiearten dafür kennen. Außerdem sollte ein Internist genau Bescheid wissen über die Wirkungsweisen und mögliche Nebenwirkungen der angewendeten Medikamente.

Dieser Fachbereich ist äußerst wichtig und bildet die Grundlage und den Schwerpunkt unserer Arbeit.

Hierbei werden meist bestimmte Blutuntersuchungen, Urinuntersuchen, bildgebende Diagnostik wie Ultraschall oder Röntgen und Untersuchungen von Gewebeproben kombiniert.

(C) Dr. Mucha 2020      |       Design & Realisierung: Noell Design                                                                                                                                     Kontakt  |   Impressum  |   Datenschutz